Der Kirchplatz Melverode

St. Nicolai Kirche (um 1215 erbaut)

St. Nicolai Eingang St. Nicolai  St. Nicolai Innenraum Taufbecken St. Nicolai 
Buchtitel    

Informationsbroschüre Kaiser Ottos IV Kleines Gotteshaus (Die St. Nikolai-Kirche in Braunschweig - Melverode).
Michael Imhof Verlag        Sekretariat Ev.-luth. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde         5.00 €  

 

Kirchplatz Melverode

  Informationstafel der Stadt Braunschweig

 

Ehrenmal Melverode

 

Stein am Ehrenmal Stein am Ehrenmal Stein am Ehrenmal Stein am Ehrenmal        

Die Neugestaltung wurde 2006/2007 vom Gremium Kirchplatz geplant und ausgeführt.

Die Finanzierung erfolgte durch Spenden der Melveroder Bürger, Melveroder Vereine und Institutionen.

Volkstrauertag im November. Organisation: Kulturring Melverode e. V./ Ev.-luth.Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde/ Bezirksrat Melverode-Heidberg/ Gesangverein Melverode e. V./ SVg.Hubertus Melverode e. V.und die Ortsfeuerwehr Melverode.

Volks- und Schützenfest im Mai. Festumzug mit anschließender Kranzniederlegung.

Organisation: SVg. Hubertus Melverode e. V.

Am Volkstrauertag findet vorher ein ökomenischer Gottesdienst in der St. Nicolai Kirche Melverode statt. Anschließend eine Ansprache des Bezirksbürgermeister Heidberg/Melverode und es folgt dann die Kranzniederlegung am Ehrenmal von Melverode.

Der Posaunenchor der Ev.- luth. Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde und der Gesangverein Melverode begleitet die Veranstaltung.

Weitere Informationen:Braunschweig-Melverode,Niedersachsen (Bing oder google),dann weiter unter www.denkmalprojekt.org - dann Ehrenmal Melverode eingeben.

Friedenseiche
1813-1815 und 1870/1871

 

  

1813-1815 Befreiungskriege gegen die Napoleonische Fremdherrschaft

19.7.1870 - 28.1. 1871 Deutsch-Französischer Krieg

18.1.1871 Gründung des Deutschen Reiches.

10.5.1871 Frieden von Frankfurt.

Ende des Deutsch-Französischen Krieges.

Die Eiche wurde 1913 gepflanzt und ist ca. 100 Jahre alt. Das Gitter wurde im Jahr 2007 neu gestrichen und die Spitzen neu vergoldet. Aktivität Gremium Kirchplatz.

 

Zollern BHW Bank

  

Die Bank wurde von der Lehrlingswerkstatt der Firma Zollern BHW angefertigt und zur 1000 Jahrfeier Melverode-2007 dem Gremium Kirchplatz als Spende übergeben.2012 wurde die Bank neu lasiert.(Team Maibaum Melver.)

 

1000 Jahr Steinstele Melverode/Kirchplatz (2007)

          Stele am Kirchplatz  

Die Steinstele wurde entworfen und angefertigt von dem Braunschweiger Bildhauer Magnus Kleine-Tebbe.
Initiator Gremium Kirchplatz.

 

Kulturringhaus -"Haus der offenen Tür"- ehem. Dorfschule Melverode

jetzt (2011) Gast.-und Begegnungsstätte "Alte Schule am Südsee"

 *Achtung: Wegen Bauarbeiten bleibt die Gast-und Begegungsstätte vorerst geschlossen.(Stand November 2016 - NIWO BS)

     

    

 

1647 wurde im Herzogtum Braunschweig die Schulpflicht eingeführt. Vor 1910 gab es eine erste Schule in Melverode in der Gastwirtschaft "Zur Eiche". 1910 wurde das neue Schulgebäude in Melverode eröffnet. Bis 1964 wurde dann in der Melveroder Schule, Bolkenhainstr. 1 unterrichtet. 1961 und 1964 wurde ein neues Melveroder Schulgebäude in der Görlitzstraße errichtet. Die Grundschule Melverode und die Heinrich-Kielhorn-Schule unterrichten dort zur Zeit.

Die alte Schule Melverode* wird/wurde seit 1964 als Gast.-und Begegnungsstätte für Melveroder Vereine / Institutionen und Bürgern von Melverode / Braunschweig genutzt.

 Archivbilder